Wassersport Mrugalski

Inh. Michael Mrugalski

Kiaustraße 3

14774 Brandenburg / Plaue

 

Tel. / Fax: 

+49 3381 410929

 

E-Mail:

wassersport-mrugalski@web.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
09:oo Uhr bis 18:0o Uhr
 
Samstag
09:oo Uhr bis 12:00 Uhr

Bootsversicherungen

Finanzierungen

Wetter

Alle Preise verstehen sich ab Lager unserer Lieferanten. Irrtum, Satz- und Druckfehler vorbehalten. Preise und Fotos sind nicht verbindlich.

Inklusive MwSt.

Wir behalten uns das Recht vor, Modelle, Spezifikationen und Preise ohne Vorankündigung zu ändern.

F 40


Vertrauen als Standard

Es gibt einen Grund dafür, warum die Mercury FourStrokes F40-F60 auf dem Wasser so beliebt sind: Sie tun genau, was Sie von ihnen verlangen, jederzeit und ohne Mühe. Und sie sind so einfach zu betreiben, dass sie das Letzte sind, um das Sie sich Gedanken machen müssen, wenn Sie aufs Wasser gehen.

 

Leistungsstark kompakt

Die Konfiguration mit einer oben liegenden Nockenwelle und dem Langhub der MercuryFourStrokes F40-F60 erhöhen das Drehmoment für hervorragende Beschleunigung, selbst mit schweren Lasten. Darüber hinaus macht das kompakte Design dieser Viertakter zusammen mit einer leistungsstarken Lichtmaschine diese FourStrokes extrem beliebt.

Verlässliches Starten durch Schlüsseldrehen

Die elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI) von Mercury bietet einen Vorteil den Bootsfahrer am meisten möchten: jederzeit verlässliches Starten durch Schlüsseldrehen. Das EFI-System von Mercury bietet außerdem eine bessere Kraftstoffführung und dadurch eine bessere Kraftstoffeffizienz, so dass Sie mehr Zeit auf dem Wasser bekommen und am Zapfhahn weniger Geld ausgeben.

 

TDS / Mercury Diebstahlsicherung

Ergänzen Sie Ihren Motor mit Zubehör wie der Mercuy Diebstahlsicherung.

 

Unvergleichliche Manövrierbarkeit

 Die Mercury F40 & F60 Bigfoot Modelle haben ein größeres Getriebegehäuse, einen größeren Propeller und eine niedrigere Getriebeübersetzung, bieten mehr Schub und Kontrolle als andere Außenbordmotoren mit vergleichbarer Leistung. Der Propeller, der tiefer im Wasser ist, arbeitet in weniger verwirbeltem Wasser, was zu einer drastischen Verbesserung der Leistung führt. Zusammen mit einem Propeller mit einem größeren Durchmesser und einer um 20 % größeren Oberfläche führt dies zu einer Kombination, die die Manövrierfähigkeit und den Bootsauftrieb deutlich verbessert.

 

Ein BIG Tiller

 Die Beliebtheit des optionalen Mercury Big Tiller (Steuerpinne) hat beim Einsatz auf offenen Schlauchbooten, Angelbooten und Fiberglasbooten, auf denen der längere Steuerpinnengriff mit dem funktionell angebrachten und leicht zugänglichen Power-Trimmschalter spielend leicht bedienbar und sicher betrieben werden kann, zugenommen. Sportangler mögen die optionale Funktion für die Steuerung bei geringer Geschwindigkeit (Troll Control), durch die eine geringe Bootsgeschwindigkeit genau so einstellbar ist, dass Fische anbeißen.


Mehr Kontrolle

Die Mercury F40 und F60 Command Thrust Modelle haben ein größeres Getriebegehäuse, einen größeren Propeller und eine niedrigere Getriebeübersetzung, bieten mehr Schub und Kontrolle als andere Außenbordmotoren mit vergleichbarer Leistung. Ein Übersetzungsverhältnis von 2,33:1 und um 44 % größere Zahnräder bieten mehr Schub. Die Desmodromik-Schaltung arbeitet außergewöhnlich sanft.

* Neue Motorhaube

(Entwickelt, um diese Motoren zu den leisesten ihrer Klasse zu machen.)

* Elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI)

(Sichert promptes Starten, großartige Gesamtleistung, Zuverlässigkeit und Kraftstoffeffizienz)

* Reihenmotor

(Überlegen bei Drehmoment und Leistung.)

* SmartCraft kompatibel, mit Troll Control

(Verbinden Sie Ihren Motor mit den SmartCraft Troll Control Instrumenten. Sie erlauben Ihnen, eine fixe Drehzahl festzusetzen, um zu fischen oder entspannt langsam durch Uferzonen zu fahren.)

* Engine Guardian

(Schützt Ihre Investition und Ihr Bootsvergnügen durch frühzeitige Warnung bei Motorfehlfunktionen.)

* BigFoot Modelle

(BigFoot Modelle liefern mehr Schub, bessere Leistung für größere und schwerere Boote und sind mit größeren Zahnrädern und Wellen für den Betrieb unter raueren Bedingungen ausgestattet.)

* Einfaches Schalten

(Das F60 / 50 / 40 Getriebegehäuse wurde für leichtes und sanftes Schalten konstruiert.)

* Mercury Propeller

(Holen Sie die beste Leistung aus Ihrem Motor oder optimieren Sie die Kraftstoffeffizienz.)

* 5 Jahre Garantie

Technische Daten:

 

Leistung:

40 PS / 29,4 kW 40 PS / 29,4 kW
Zylinder:

3 (in Reihe)

4 (in Reihe)

SmartCraft kompatibel:

Standard

Standard

Hubraum: 747 cm³ 995 ccm
Startersystem: E-Starter E-Starter
Getriebeübersetzung: 2,00 : 1 1,83:1
Getriebeschaltung: F-N-R F-N-R
Lenkung: Fernschaltung - BTO Fernschaltung - BTO
Wechselstromgenerator: 18 A (226 W) 18 A (226 W)
Trimmpositionen: EHPT oder GAT  EHPT
Kraftstofftank: - -
Gewicht: 98 kg 112 kg
Gegenrotationsgetriebe: - -

 

 

Preis, je nach Ausführung

Modellbezeichung

Preis

F 40 EFi 

3-Zylinder

E GA | EL GA 6.180,00 €
EPT | ELPT 6.870,00 €
ELHPT | ELH GA 6.510,00 €

F 40 EFi

4-Zylinder

ELPT 6.970,00 €
ELPT CT PRO 7.250,00 €

Stand: 12.11.2019